Jetzt!

… ist auch der Tischkalender da

TischKalender mit Holzständer
Tisch-Kalender im Format A5 mit Holzständer. Die Coronik-Motive
lassen sich als Postkarten A6 ausschneiden. (Mit Holzplatte 35 €)

Auch in diesem Jahr gibt es wieder meinen Kalender mit zwölf auf Zeitung gezeichneten Bildern mit figürlichen Motiven aus meiner Coronik.
Ich war ein bisschen unglücklich darüber, dass ich den Tischkalender in den letzten Jahren mit einer Kunststoffbox verkauft habe, die in der Herstellung und in der Entsorgung nicht meinen Ansprüchen entgegen kam. Deshalb habe ich dieses Jahr das erste Mal diesem schönen Holzständer entwickelt, der auch im nächsten Jahr wieder für meinen neuen Kalender verwendet oder für andere Karten oder Bilder benutzt werden kann. Er hat die gleichen Motive wie der Wandkalender. Bei der Tischversion ist nicht nur mit dem Holzaufsteller an Nachhaltigkeit gedacht; die Kalenderblätter haben eine Postkartenrückseite und so können die Coronik-Motive nach Ablauf als A6-Postkarte aus dem Kalenderblatt herausgeschnitten und als Kartengruß genutzt werden.

Der Tisch-Kalender mit Holzaufsteller. Die einzelnen Motive lassen sich zu Postkarten ausschneiden.
Hier kann man die Blätter mit dem Kalendarium sehen. Auf der Rückseite ist eine Linie zum Abschneiden der Seiten eingezeichnet.

Das ist doch eine schöne Geschenkidee: zu Weihnachten, als Gruß aus der Ferne (weil wir uns nicht begegnen können) oder für sich selbst als kleine Aufmunterung in der Coronazeit.

Über Susanne Kleiber

Dies ist das Blog der Künstlerin Susanne Kleiber. Hier werden Neuigkeiten veröffentlicht wie Ausstellungen, Vernissagen, Finissagen, Wettbewerbsbeteiligungen etc. Es sind nicht nur Arbeitsergebnisse aus dem künstlerischen Schaffen zu sehen, sondern auch einige Ergebnisse aus dem Design.

23. Oktober 2020 von Susanne Kleiber
Kategorien: Beitr | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert