Nicht predigen …

… sondern forschen!

Nicht predigen, sondern forschen – Figürliche Illustration auf ganzer Zeitungsseite zu aktuellem Coronathema.
Figürliche Zeichnung auf ganzer Zeitungsseite.
Zur Zeit alle in dieser Größe, 40 x 56 cm, zum Coronapreis von 130 €

Tag 84 meiner Coronik. Nach den etwas verhalteneren Farben gestern gibt es in meinem heutigen Window Shopping wieder mal etwas Buntes und Rundes und Goldiges und aus meinem Skizzenbuch Übernommenes, das ich neu arrangiert habe. Es handelte sich um Kurzposen, die das Modell im Januar dieses Jahres eingenommen hat. Ach, das waren noch Zeiten, als wir uns in einem großen Atelier getroffen haben und gemeinsam nach Modell gezeichnet haben. Ganz anders als das Zeichnen über Video-Konferenz.

Kurzposen vom Januar auf liniertem Notizpapier.
Kurzposen auf liniertem Notizpapier, zwei davon dienten als Vorlage.

Ich predige ja auch eher selten und forsche lieber, was ich mit meinen Zeichnungen noch so anstellen kann. Vielleicht ist es diese Sehnsucht nach dem Live-Zeichnen, das bei mir das Bedürfnis weckte, wieder etwas Farbe und Gold ins Spiel zu bringen.

Die Zeichnungen auf ganzer Zeitungsseite zum Thema Covid19 biete ich jeweils zum besonderen Coronapreis von 130 € an. Weitere Zeichnungen zu diesem Thema sind auf einer Extra-Seite gesammelt.

Weil momentan kein öffentliches Aktzeichnen stattfindet und ich kaum Möglichkeiten habe, meine Kunst zu präsentieren und zu verkaufen, gibt es auch immer noch die Möglichkeit, sich von mir zeichnen zu lassen. Wie das geht, steht in diesem Beitrag.

Schöne Wochenmitte!
»Don’t follow leaders, watch the parking meters!« (B. Dylan)

Über Susanne Kleiber

Dies ist das Blog der Künstlerin Susanne Kleiber. Hier werden Neuigkeiten veröffentlicht wie Ausstellungen, Vernissagen, Finissagen, Wettbewerbsbeteiligungen etc. Es sind nicht nur Arbeitsergebnisse aus dem künstlerischen Schaffen zu sehen, sondern auch einige Ergebnisse aus dem Design.

10. Juni 2020 von Susanne Kleiber
Kategorien: Beitr | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert