Ohnmacht …

… macht traurig

Trauer – Figürliche Illustration auf ganzer Zeitungsseite zu einem Corona-Thema.
Figürliche Zeichnung auf ganzer Zeitungsseite.
Zur Zeit alle in dieser Größe, 40 x 56 cm, zum Coronapreis von 130 €

Tag 82 der Coronik. Ich habe keinen Grund zum Trauern, denn die fantastische Multi-Künstlein Jil Guyon hat erlaubt, ihr tolles Bild als Inspiration für mein heutiges Angebot im virtuellen Schaufenster zu benutzen, das auf der Seite von den WOMEN BETWEEN ARTS zu finden ist. Ich entdeckte dieses Seite zum Thema Trauer aus meiner Zeitung und fand die Pose auf Jils Foto einfach absolut passend als eins von vielen Beispielen, wie mit Trauer umgegangen wird. Nämlich indem sie einfach (gar nicht so einfach) herausgeschrien, herausgeweint wird. Ich fand diese Tradition der z. B. griechischen Klageweiber immer schon sehr faszizierend. Die Frauen – die auch gemietet werden können – damit sie klagen und weinen, um das eigene Leid zu lindern. Und dieses Foto hat mich genau daran erinnert.

Die Zeichnungen auf ganzer Zeitungsseite zum Thema Covid19 biete ich jeweils zum besonderen Coronapreis von 130 € an. Weitere Zeichnungen zu diesem Thema sind auf einer Extra-Seite gesammelt.

Weil momentan kein öffentliches Aktzeichnen stattfindet und ich kaum Möglichkeiten habe, meine Kunst zu präsentieren und zu verkaufen, gibt es auch immer noch die Möglichkeit, sich von mir zeichnen zu lassen. Wie das geht, steht in diesem Beitrag.

Schöne neue Woche! Falls Ihr traurig seid, lasst es raus, wenn Ihr könnt.

Über Susanne Kleiber

Dies ist das Blog der Künstlerin Susanne Kleiber. Hier werden Neuigkeiten veröffentlicht wie Ausstellungen, Vernissagen, Finissagen, Wettbewerbsbeteiligungen etc. Es sind nicht nur Arbeitsergebnisse aus dem künstlerischen Schaffen zu sehen, sondern auch einige Ergebnisse aus dem Design.

08. Juni 2020 von Susanne Kleiber
Kategorien: Beitr | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert