Was wir …

… nicht wissen

Erstsemester – Figürliche Skzze auf 1/4 Zeitungsseite.
Figürliche Zeichnung ausnahmsweise auf einer viertel Zeitungsseite
aus dem Skizzenbuch, 20 x 28 cm, Coronapreis von 90 €
Skizze auf Doppelseite – drei Figuren auf einer Doppelseite eines linierten Notizheftes.
Dies ist noch eine weitere Skizze, die in dieser Session entstanden ist
auf einer Doppelseite in meinem linierten Skizzenbuch

Tag 77 der Coronik. Gestern durfte ich seit langer Zeit mal wieder nach lebendem Modell zeichnen, London Drawing hat es möglich gemacht. Und da dies auch meine erste Zoom-Video-„Konferenz“ war, war ich hier sozusagen auch Studienanfängerin im Erstsemester.
Vom Bildschirm abzuzeichnen ist etwas vollkommen anderes als eine Live-Session. Die 2-Dimensionalität ist wie auch beim Foto vorweggenommen. Das heißt einerseits, dass das Hirn/die Hand der Zeichnerin diese Umsetzung nicht abstrahieren muss. Es bedeutet aber auch, dass die Zeichnerin für ein besseres Verständnis der Form nicht um das Modell herumschauen kann. Bei Live-Sessions hilft manchmal schon ein unmerklicher Richtungswechsel des Blicks. Auch ansonsten ist die Atmosphäre im Zeichenraum eine vollkommen andere. Es ist bei Live-Sessions beeindruckend, die Anstrengungen oder auch die Leichtigkeit der KollegInnen am Rande mitzubekommen, das beeinflusst unterschwellig das eigene Zeichnen. Das passiert im virtuellen Raum nicht. Mein heutiges Window Shopping Angebot ist also diese kleinere Zeichnung aus meinem aus Zeitung gebundenen Skizzenbuch.

Die anderen Zeichnungen auf ganzer Zeitungsseite biete ich jeweils zum besonderen Coronapreis von 130 € an. Weitere zum Thema Covid19 sind auf dieser Extra-Seite gesammelt.

Weil momentan kein öffentliches Aktzeichnen stattfindet und ich kaum Möglichkeiten habe, meine Kunst zu präsentieren und zu verkaufen, gibt es auch immer noch die Möglichkeit, sich von mir zeichnen zu lassen. Wie das geht, steht in diesem Beitrag.

Schönen Mittwoch, bleibt unbeirrt hilfsbereit und gesund und denkt daran: #blacklivesmatter!

Über Susanne Kleiber

Dies ist das Blog der Künstlerin Susanne Kleiber. Hier werden Neuigkeiten veröffentlicht wie Ausstellungen, Vernissagen, Finissagen, Wettbewerbsbeteiligungen etc. Es sind nicht nur Arbeitsergebnisse aus dem künstlerischen Schaffen zu sehen, sondern auch einige Ergebnisse aus dem Design.

03. Juni 2020 von Susanne Kleiber
Kategorien: Beitr | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert