Und wo …

… befinde ich mich gerade?

An der Abbruchkante – Figürliche Illustration auf ganzer Zeitungsseite.
Figürliche Zeichnung auf ganzer Zeitungsseite (reserviert).
Zur Zeit alle in dieser Größe, 40 x 56 cm, zum Coronapreis von 130 €

Tag 95 meiner Coronik. Kaum zu glauben: Es geht in Coronazeiten unter der Überschrift An der Abbruchkante mal nicht um Corona. Obwohl die Assoziation schnell hergestellt ist, es befinden sich gerade wegen Corona viele an der finaziellen Abbruchkante. Viele Kleinunternehmen müssen schließen, viele Kultureinrichtungen halten sich kaum über Wasser. Was aus uns Künstlern wird, ist auch noch nicht ganz klar. Und wenn es nicht die finanzielle Abbruchkante ist, fühlen sich einige vielleicht auch an einem persönlichen Abgrund, was nicht zu wünschen ist. Ich habe zwei von meinen Skizzen für die Illustration in meiner virtuellen Galerie mit einem neuen Kopf versehen und sie dadurch zu einer stummen Hommage gemacht an eine, die sich mit Abbruchkanten auskennt.

Auf der Corona-Seite können alle Zeichnungen angesehen werden, ein Link auf das jeweilige Bild führt zum entsprechenden Beitrag, wo in der Regel zu sehen ist, ob die ausgewählte Illustration noch erhältich ist (wenn ich es nicht vergessen haben sollte nachzutragen). Aber auch wenn es nicht da steht, bin ich über Twitter oder E-Mail erreichbar und gebe dann gern Auskunft.

Die Zeichnungen auf ganzer Zeitungsseite zum Thema Covid19 biete ich jeweils zum besonderen Coronapreis von 130 € an. Hier noch mal der Link zur Extra-Seite, auf der ich diese Zeichnungen gesammelt habe.

Weil momentan kein öffentliches Aktzeichnen stattfindet und ich kaum Möglichkeiten habe, meine Kunst zu präsentieren und zu verkaufen, gibt es auch immer noch die Möglichkeit, sich von mir zeichnen zu lassen. Wie das geht, steht in diesem Beitrag.

Schönes Wochenende, lasst nichts ungewollt abbrechen!

Über Susanne Kleiber

Dies ist das Blog der Künstlerin Susanne Kleiber. Hier werden Neuigkeiten veröffentlicht wie Ausstellungen, Vernissagen, Finissagen, Wettbewerbsbeteiligungen etc. Es sind nicht nur Arbeitsergebnisse aus dem künstlerischen Schaffen zu sehen, sondern auch einige Ergebnisse aus dem Design.

20. Juni 2020 von Susanne Kleiber
Kategorien: Beitr | Schlagwörter: , , , | 3 Kommentare

Kommentare (3)

  1. … fast eine Performance von und mit Marina Abramović …

  2. … so …

    Nun ‚rahmt‘ die abgebildete Performancekünstlerin, das Originalwerk der (u.a.) Assoziationskünstlerin Susanne Kleiber, eine meiner Wände.

    Man muss diese Zeichnungen (alle) in ihrer Originalgröße und ihren Farbintensitäten, mit Susannes unverkennbar leicht geführtem Strich, an der eigenen Wand erleben, um die Großartigkeit ihrer Werke zu erleben.

    p.s.
    Überlege im Moment, ob ich ab sofort regelmäßig Lotto spielen soll, um mir ein größeres Haus, mit vielen Wände, leisten zu können. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert