Gertrud

ist jetzt auch dabei …

Skizze auf Zeitungspapier der ZEIT Gertrud (Leistikow)

… wenn ich an diesem Wochende auf dem Vintage Markt auf Kampnagel stehe. Ich habe diese Skizze extra neu im Sortiment, um den Besuchern neben Basilikum, Hyazinthe und (N)Akten auch Bilder mit verhüllten Körpern anzubieten. Den Namen Gertrud habe ich der Skizze gegeben, weil sie auf einem Zeitungsausschnitt der ZEIT neben einem Artikel über die Tänzerin Gertrud Leistikow gezeichnet ist. Wenn man eine Verbindung zwischen Zeichnung und der realen Person herstellen möchte, müsste diese Pose eher in einer Tanzpause entstanden sein, denn die Tänzerin und Choreografin wird laut Wikipedia vor allem mit Nackt- und Grotesktänzen in Verbindung gebracht. Allerdings verhüllte die Künstlerin generell eher ihr Gesicht als ihren Körper.

Samstag und Sonntag, 18. und 19. März
jeweils von 10 bis 17 Uhr

Kulturfabrik Kampnagel
Jarrestraße 20
22303 Hamburg (Nähe Saarlandstraße, Borgweg)

Merken

Merken

Über Susanne Kleiber

Dies ist das Blog der Künstlerin Susanne Kleiber. Hier werden Neuigkeiten veröffentlicht wie Ausstellungen, Vernissagen, Finissagen, Wettbewerbsbeteiligungen etc. Es sind nicht nur Arbeitsergebnisse aus dem künstlerischen Schaffen zu sehen, sondern auch einige Ergebnisse aus dem Design.

17. März 2017 von Susanne Kleiber
Kategorien: Beitr | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar