Was du heute kannst besorgen …

… verschiebe nicht auf

Manche Sachen lassen sich aber nun mal heute noch nicht erledigen, denn am Wochenende ist wieder viel los in Hamburg. Das Stadtbild wird sicherlich geprägt sein von den morgen um 12 Uhr am Großmarkt startenden Harley Days. Für Besucher gibt es sogar Samstag und Sonntag einen Shuttle-Service von den Landungsbrücken aus durch den Hafen. Hoffen wir also, dass das Wetter mitspielt. Momentan sieht es hier eher nach Weltuntergang aus. Aber wer die Harley Days oder auch anderes von der Hafencity aus betrachten möchte, darf gern mal einen Abstecher ins Unileverhaus am Strandkai machen, denn dort findet übermorgen am Samstag wieder von 11 bis 18 Uhr Der.Die.Sein Markt statt, auf dem ich auch einen Stand habe. Ich freue mich wie immer über viele Besucher, die auch einen Blick in meine Skizzenbücher werfen dürfen, aus denen auch das Beitragsbild stammt. Ich bin wieder mit vielen Postkarten, Reproduktionen und kleinen Originalen vertreten.

Die altonale ist im übrigen auch noch im Gange und man kann sich in Ottensen die Kunst im Schaufenster ansehen. Das Fenster von meiner Projektgruppe [völlig] sinn-los befindet sich gleich am Spritzenplatz.

Über Susanne Kleiber

Dies ist das Blog der Künstlerin Susanne Kleiber. Hier werden Neuigkeiten veröffentlicht wie Ausstellungen, Vernissagen, Finissagen, Wettbewerbsbeteiligungen etc. Es sind nicht nur Arbeitsergebnisse aus dem künstlerischen Schaffen zu sehen, sondern auch einige Ergebnisse aus dem Design.

22. Juni 2017 von Susanne Kleiber
Kategorien: Beitr | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar